Workshops, Kurse, Veranstaltungen, Corsi attuali 2021:

CosmicDANCE / Bewusstes Freitanzen

Bewusstes Freitanzen auf einer Rhythmen-Musikwelle.

CosmicDance ! Der Tanz der Lebensrhythmen hat das Ziel, das Denken zu stoppen, ganz im jetzigen Moment anzukommen und auf lustvolle und kreative Weise uns fit und beweglich zu halten.

Ich biete einen Raum für aufgeschlossene Menschen, die Lust auf Bewegung haben. Im freien Tanz haben wir die Möglichkeit, uns selber auszudrücken, alte Bewegungsmuster zu verändern, Geist und Körper zu entspannen, unsere Mitte zu stärken und gleichzeitig mit einer Menge Spass, die heilende Kraft des Tanzes zu erleben. Lass dich mitnehmen auf eine einzigartige Tanzreise. Klangteppiche von verschiedener Musik und Rhythmen öffnen ungeahnte Welten und ermöglichen uns ein unbefangenes Tanzen, welches das Herz berührt, unser Feuer weckt und uns ganzheitlich belebt. Tanz dich frei in bequemer Kleidung, barfuss oder in Socken

Leben ist Bewegung und Tanzen macht glücklich!

Der Frühling 2021 ist da und ja….:-) wir tanzen wieder Draussen in der freien Natur, im zauberhaften Garten am See.  Dienstagabend bei schönem Wetter. Ich freue mich auf Euch alle! 
Weitere Infos via whatsapp/telegram-Chat und facebook-Seite: CosmicDance

UniversalSounds

Music with spirit  –  Live-Konzerte im Tessin

 

Nächste Konzerte: aufgrund von der Covid-Situation sind zurzeit keine Konzerte möglich.

Konzerte 2017:  Estas Tonne, Hang Massive    2018: Prem Joshua, Rising Appalachia,    2019:   Hang Massive, Netanel Goldberg    2020: The Prem Joshua Unplugged Project; Erry & Kenzo    –   und  infolge Covid abgesagt: Dechen Shak-Dagsay and the Jewel Ensemble!

Weitere Infos:

Facebook: Universal Sounds Ticino

oder  https://universalsounds.ch/

Frauen-/Männer-Symposium 2021

Seit Jahren folge ich meiner Vision einer neuen Liebeskultur zwischen Frauen und Männern.

Die Frau sein, die du wirklich bist! – Der Mann sein, der du wirklich bist!

Die grösste Sehnsucht im Miteinander von Frau und Mann ist es, willkommen und wertgeschätzt zu sein, genauso wie wir sind.
Gut gestärkt mit Selbstliebe, Eigenverantwortung für Gefühle und Heilung, in Kontakt mit dem eigenen Potential, kann Frau und Mann sich auf Augenhöhe begegnen und so im respektvollen Miteinander wachsen.

Aufgrund der Coronakrise und dem Versammlungsverbot bis zum 8. Juni 2020, mussten wir das Frauensymposium 2020 leider verschieben. Wir freuen uns jedoch, ein neues Datum gefunden zu haben:

Das FrauenSymposium Schweiz findet NEU vom

Freitag 30. April 2021 bis Sonntag 2. Mai 2021 statt.

Hier findest du weitere Infos zum Frauensymposium und zum Männersymposium

 

 

 

FrauenNährkreise Ticino 

(in italiano)

Donne che corrono con altre donne – Cerchio femminile di nutrimento

Attraverso i racconti di “Donne che corrono coi lupi” di Clarissa Pinkola Estés, grazie al nutrimento del cerchio protetto e all’esplorazione della danza e movimento cosciente, sperimenteremo temi dell’animo femminile in uno spazio per se stesse insieme ad altre donne.

Prossimo incontro:  (quanda sara possibile nel 2021)

“La donna scheletro”

Attraverso la saggezza di questa storia approcceremo la vita/ morte/vita delle relazioni insieme con coraggio. Tutt* noi dobbiamo baciare la strega per poter vivere relazioni durature e armoniose.

Donne che corrono con altre donne invitano anche gli uomini in questo cerchio per ascoltare la saggezza celata nella prossima storia del libro “Donne che corrono coi lupi” di Clarissa Pinkola Estés. Attraverso il potere del racconto, la forza del movimento libero e consapevole e l’ascolto condiviso del cerchio, incontreremo la donna scheletro.

Incontro in novembre 2019 era :     LA LOBA  
Raccogliere come la loba le proprie ossa, la propria forza indistruttibile e ricominciare a ricomporci dal nostro antico nucleo. Il movimento e le storie come inno ricostituivo e ricreativo alla nostra origine più selvaggia.
Incontro in gennaio 2020 era:   BARBABLÙ

Attraverso la saggezza di questa storia approcceremo i barbablù della nostra storia personale. Quando la donna si allontana ingenuamente dal suo istinto finisce con il credere che “in fondo non è poi così blu questa barba” mettendosi spesso in pericolo fisicamente o psichicamente. Un momento per se con le altre donne per sentire l’istinto che protegge.

 

 

 

 

 

 

 

Workshops, Kurse, Veranstaltungen, Corsi attuali 2021:

CosmicDANCE – Bewusstes Freitanzen

Bewusstes Freitanzen auf einer Rhythmen-Musikwelle.

CosmicDance – Der Tanz der Lebensrhythmen hat das Ziel, das Denken zu stoppen, ganz im jetzigen Moment anzukommen und auf lustvolle und kreative Weise uns fit und beweglich zu halten.

Ich biete einen Raum für aufgeschlossene Menschen, die Lust auf Bewegung haben. Im freien Tanz haben wir die Möglichkeit, uns selber auszudrücken, alte Bewegungsmuster zu verändern, Geist und Körper zu entspannen, unsere Mitte zu stärken und gleichzeitig mit einer Menge Spass, die heilende Kraft des Tanzes zu erleben. Lass dich mitnehmen auf eine einzigartige Tanzreise. Klangteppiche von verschiedener Musik und Rhythmen öffnen ungeahnte Welten und ermöglichen uns ein unbefangenes Tanzen, welches das Herz berührt, unser Feuer weckt und uns ganzheitlich belebt. Tanz dich frei in bequemer Kleidung, barfuss oder in Socken.

Leben ist Bewegung und Tanzen macht glücklich

Der Frühling 2021 ist da und ja wir tanzen wieder Draussen in der freien Natur, im zauberhaften Garten am See.  Jeweils Dienstagabend, bei trockenem Wetter. Ich freue mich auf Euch alle! 
Weitere Infos via whatsapp oder telegram-Chat und auf der facebook-Seite: CosmicDance

 

 
 

UniversalSounds

Music with spirit  –   Live-Konzerte im Tessin

Nächste Konzerte:   Aufgrund der Covid-Situation finden zurzeit keine Konzerte statt.

 

 

 

 

 

Konzerte 2017:  Estas Tonne, Hang Massive    2018: Prem Joshua, Rising Appalachia,    2019:   Hang Massive, Netanel Goldberg,  2020: Prem Joshua Unplugged, Erry & Kenzo,  und Dechen Shak-Dagsay infolge Covid abgesagt!

Weitere Infos: Facebook: Universal Sounds Ticino   oder https://universalsounds.ch/

Frauen-/Männer-Symposium 2021

Seit Jahren folge ich meiner Vision einer neuen Liebeskultur zwischen Frauen und Männern.

Die Frau sein, die du wirklich bist! – Der Mann sein, der du wirklich bist!

Die grösste Sehnsucht im Miteinander von Frau und Mann ist es, willkommen und wertgeschätzt zu sein, genauso wie wir sind.
Gut gestärkt mit Selbstliebe, Eigenverantwortung für Gefühle und Heilung, in Kontakt mit dem eigenen Potential, kann Frau und Mann sich auf Augenhöhe begegnen und so im respektvollen Miteinander wachsen.
Falls das auch deinem Wunsch entspricht, tausche ich gerne meine Erfahrungen mit dir aus und freue mich, dich am nächsten Frauen-/Männer-Symposium 2021 auf der Schweibenalp zu begrüssen.

Aufgrund der Coronakrise und dem Versammlungsverbot bis zum 8. Juni 2020, mussten wir das Frauensymposium 2020 leider verschieben. Wir freuen uns jedoch, ein neues Datum gefunden zu haben: 

Das FrauenSymposium Schweiz findet NEU vom  Freitag 30. April 2021 bis Sonntag 2. Mai 2021 statt.

Hier findest du weitere Infos zum Frauensymposium und zum Männersymposium

 

 

 

FrauenNährkreise Ticino

(in italiano)

Donne che corrono con altre donne – Cerchio femminile di nutrimento

Attraverso i racconti di “Donne che corrono coi lupi” di Clarissa Pinkola Estés, grazie al nutrimento del cerchio protetto e all’esplorazione della danza e movimento cosciente, sperimenteremo temi dell’animo femminile in uno spazio per se stesse insieme ad altre donne.

Prossimo incontro:               
(quanda sara possibile nel 2021)

“La donna scheletro”

Attraverso la saggezza di questa storia approcceremo la vita/ morte/vita delle relazioni insieme con coraggio. Tutt* noi dobbiamo baciare la strega per poter vivere relazioni durature e armoniose.

Donne che corrono con altre donne invitano anche gli uomini in questo cerchio per ascoltare la saggezza celata nella prossima storia del libro “Donne che corrono coi lupi” di Clarissa Pinkola Estés. Attraverso il potere del racconto, la forza del movimento libero e consapevole e l’ascolto condiviso del cerchio, incontreremo la donna scheletro.

Incontro in novembre 2019 era :     LA LOBA 
Raccogliere come la loba le proprie ossa, la propria forza indistruttibile e ricominciare a ricomporci dal nostro antico nucleo. Il movimento e le storie come inno ricostituivo e ricreativo alla nostra origine più selvaggia.
Incontro in gennaio 2020 era:  BARBABLÙ

Attraverso la saggezza di questa storia approcceremo i barbablù della nostra storia personale. Quando la donna si allontana ingenuamente dal suo istinto finisce con il credere che “in fondo non è poi così blu questa barba” mettendosi spesso in pericolo fisicamente o psichicamente. Un momento per se con le altre donne per sentire l’istinto che protegge.

 

 

 

 

 

Ich kann dir den Weg weisen, gehen musst du ihn selbst!

 

 

Kontakt

Tessin – Schweiz

zum Kontaktformular

Tel. +41 76 584 46 68